Jugend debattiert – digitaler Schulwettbewerb erfolgreich durchgeführt

Debattieren trotz geschlossener Schulen? Wir haben uns am Hölderlin nicht durch die Pandemie vom Debattieren abhalten lassen und am 4. Februar 2021 zum ersten Mal unseren Schulwettbewerb Jugend debattiert digital durchgeführt. 12 Schüler*innen der Klassenstufen 8-12 debattierten in einem Onlineformat unter anderem die Frage, ob hausaufgabenfreie Tage eingeführt werden sollten. Ein großes Dankeschön an alle Schüler*innen, Lehrer*innen, ehemalige Schüler*innen und Eltern, die die Durchführung auch online ermöglicht haben!
Wir gratulieren unseren Schulsieger*innen Joline Inhülsen (8b) und Daniel Grossarth-Maticek (J2)!

Ergebnisse
Altersstufe 1
1. Joline Inhülsen (8b)
2. Adam Scharz (9b) und punktgleich Laura Schmidt (8b)
3. Leah Simons-Less (8c)
4. Anna Becker (8b)
5. Julius Bachmann (8b)
Jakob Schilling konnte wegen technischer Probleme nicht gewertet werden.

Altersstufe 2
1. Daniel Grossarth-Maticek (J2)
2. Ava Klimas (J1)
3. Johanna Kober (J2)
4. Paula Fetzer (J1)