Gisela Döbbeling

Länderfinale Jugend präsentiert 2021

Das Hölderlin-Gymnasium als austragende Schule des Länderfinales für Baden -Württemberg war in vielfältiger Weise an der digitalen Durchführung desselben beteiligt. 44 von 600 Schülerinnen und Schüler aus Baden-Württemberg und den Auslandsschulen, u.a. Moskau, Washington D.C., Barcelona, Quito und Costa Rica, hatten sich für das Länderfinale in Baden-Württemberg qualifiziert. Um dieses Ziel zu erreichen war eine.

Das MINT-EC-Zertifikat, eine Würdigung besonderer Leistungen im MINT-Bereich

Zwei Schülerinnen des Abiturjahrgangs 2020 Hölderlin-Gymnasiums durften sich nicht nur über ihr Abiturzeugnis freuen, sondern auch über das MINT-EC-Zertifikat, das ihnen ihr außergewöhnliches Engagement im naturwissenschaftlich-technischen Bereich bescheinigt. Beide zeigten herausragende Leistungen in den MINT-Fächern der Kursstufe. Mit ihren fachwissenschaftlichen Arbeiten „Tiefe Hirnstimulation als Ultima Ratio?“, bzw. „Elliptische-Kurven-Kryptographie“ bewiesen sie eine hohe Fähigkeit des selbstständigen.

PiA, MiA, JuInf, TdM, pangea

Hinter allen diesen Abkürzungen verbergen sich Wettbewerbe im MINT-Bereich, an denen Schülerinnen und Schüler des Hölderlin-Gymnasiums mit Spaß und Erfolg im vergangenen Schuljahr teilgenommen haben. MiA, Mathematik im Advent, ist ein Online-Adventskalender, bei dem sich jeden Tag vom 1. bis 24.Dezember ein Türchen öffnet hinter dem sich eine knifflige, altersentsprechende Aufgabe verbirgt. Im Schuljahr 2019.